Leichtathletik Aktuell


NEUES ANGEBOT AB SOFORT

Der TSV Mutlangen bietet ab Dienstag, den 29.11.2016 neben dem Leichtlethik jetzt auch "Sport + Spaß" für Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren an.
Jeden Dienstag von 19:30 – 20:15 Uhr in der Hornberghalle Mutlangen.
Wer Interesse hat - einfach mal vorbeikommen...


Aktuelles von den Leichtathleten

... tja "Aktuell" ist dieser nachfolgende Bericht einer Teilnahme bei Kreismeisterschaften aus dem Jahre 2013 ja nun nicht mehr. Aber dies ist ein gutes Beispiel dafür, dass unsere Trainer aus Mangel an Übungsleiter und Helfer leider keine Möglichkeit sehen, noch an Wettbewerben teil zu nehmen... Bleibt die Frage: Was denken die Kinder darüber, wenn sie immerzu trainieren, um sich dann nicht einmal mit anderen im Wettkampf messen zu können....

Da wir derzeit jedoch mit Ole Jungkeit und Jens Eger zwei zusätzlich Übungsleiter gefunden haben, können wir sicher auch wieder künftig daran arbeiten, an Wettkämpfen teilzunehmen.


Kinderleichtathletik Kreismeisterschaften U8 / U10 / U12 in Iggingen

Am 15.06.2013 fanden die Kreismehrkampfmeisterschaften im Kinderleichtathletik in Iggingen statt. Der TSV Mutlangen hat in den genannten Altersklassen mit insgesamt 12 Kindern teilgenommen. Schon zum zweiten Mal fanden diese Wettkämpfe als Mannschaftswettkampf statt. Der gewohnte Dreikampf mit den Disziplinen 50-Meter-Sprint, Weitsprung und Weitwurf, bei denen jeder gegen jeden kämpft, gibt es in dieser Form bei den jungen Leichtathleten nicht mehr.

Die Wettkämpfer treten in Mannschaften ihrer Altersklasse zusammen gegen andere Mannschaften in folgenden Disziplinen an:
Schlagwurf
die Weite wird in Zonen gemessen und es gibt 4 Versuche, wobei der schlechteste Versuch gestrichen wird.
Hindernis-Staffel
die Mannschaft läuft über 50 Meter abwechselnd über kleine Hürden, wobei der Wechsel durch den Staffelstab erfolgt. Gezählt werden die Hürden, die in innerhalb von 3 Minuten überquert werden.
Hochweitsprung
die Kinder springen hier über eine bestimmte Höhe, wobei dann gewertet wird, wie weit die Kinder springen.
Biathlon
die Leichtathleten laufen in ihrer Altersgruppe als Mannschaft, 2 oder 3 große Runden, wobei nach einer Runde die Kinder Kegel mit Bällen abschießen müssen. Falls ein Kegel stehen bleibt, müssen alle eine kleine Strafrunde laufen. Gewertet wird die Zeit, wie lange die Mannschaft benötigt. Die Zeit zählt, bis der Letzte im Ziel ist.

Dieser Mannschaftswettbewerb lässt die Kinder als Mannschaft auftreten und zusammen kämpfen. Das stärkt vor allem den Teamgeist.

Die Mutlanger Mannschaften haben in der Altersklasse U 8 einen erfolgreichen 2. Platz belegt. Die Mannschaft U 10 den 7. Platz und die U 12 den 5. Platz.

Das Wichtigste und das Schönste für uns Trainer und Betreuer des TSV Mutlangen ist, dass die Kinder Wettkampfluft schnuppern und viel Spaß dabei haben.

Foto der Teilnehmer 2013


nach oben