Spielberichte Damen A-Klasse Ost Saison 2018/19

 

01.Spieltag, 07.10.2017 Spiel 1+2

Bitterer Spieltag zum Auftakt

SG MADS Ostalb II - SG MADS III 1 : 3
SG MADS Ostalb II - SG MADS IV 0 : 3

(LD) - Am vergangenen Sonntag musste die zweite Damenmannschaft der SG MADS zwei Niederlagen gegen die SG MADS III und die SG MADS IV hinnehmen. Nach einer unbeständigen Vorbereitung startete man mit gemischten Gefühlen in die neue Saison. Zudem gab es viele personelle Veränderungen, sodass man gespannt war, wie das neue Zusammenspiel klappt. Dass noch nicht alles aufeinander abgestimmt ist, zeigte sich auch im Spielverlauf.

Im Spiel gegen die SG MADS III fehlte im ersten und zweiten Satz die Abstimmung. Zudem schlichen sich immer wieder individuelle Fehler ein. Daher musste man diese Sätze mit 21:25 und 18:25 an den Gegner abgeben. Im dritten Satz stabilisierten sich die Damen. Durch druckvolle Aufschläge sowie präzisere Angriffe konnten sie den Satz mit 25:23 Punkten für sich gewinnen. Leider konnte diese Leistung im vierten Satz nicht aufrecht erhalten werden (15:25). Dennoch war man zuversichtlich für das nächste Spiel.

Zu Beginn des ersten Satzes im Spiel gegen die SG MADS IV dominierten die Damen und zeigten, welches Potenzial möglich wäre. Danach gestaltete sich die Abwehr und Annahme als zu ungenau, sodass fortlaufend im Angriff keine sicheren Punkte erzielt werden konnten. Durch die dünne Personaldecke konnte auch nicht flexibel gewechselt werden. Der erste und zweite Satz wurden mit 15:25 und 21:25 Punkten verloren. Im dritten Satz fanden die Damen zu ihrer alten Stärke zurück. Leider konnte sie ihren knappen Vorsprung nicht bis ans Satzende durchziehen und muss diesen unglücklich mit 26:28 Punkten abgeben.

Nun gilt es, aus den Erfahrungen des ersten Spieltages zu lernen und zunehmend zu einem Team zusammenzuwachsen.

Für SG MADS 2 spielten: A. Brenner, S. Debler, L. Dolderer, S. Dolderer, C. Fischer, M. Stefanska, J. Walter.

nach oben

 


Die Spielberichte der vergangenen Saison finden Sie in unserem Archiv , welches allerdings aktuell wegen der Datenschutzverordnung Passwortgeschützt wurde.


Partner Volleyball

zf-trw-logo       si-logo