Spielberichte A-Junioren Saison 2018/19

13.11.2018

Letztes Saisonspiel

TV Straßdorf - SGM TSV Mutlangen GD-Staufen 1 : 4
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

Tore für die SGM: 2x Eisenmann, 2x Schwarz

Für die SGM spielten: König - Elsässer, Hinderberger (77.Grünwald), Schmidt, Auer, Hermes, Melcher (44.V.Kolb), Eisenmann, Schwarz, Zehnder (66.Seutter), Mohamoud Sharif;

nach oben


03.11.2018

Enge Kiste im vorletzten Spiel

SGM FC Durlangen Schw.Wald - SGM TSV Mutlangen GD-Staufen 1 : 2
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

(OSt) - Im letzten Heimspiel empfing die SGM GD-Staufen die SGM Schwäbischer Wald.

Wie erwartet war das Spiel insgesamt eine enge Kiste. Beide Mannschaften waren von Anfang an im offenen Schlagabtausch und spielten auf Sieg. In der neunten Minute war D. Schwarz nach einem sehenswerten Sprint in den Strafraum nur durch ein Foul zu stoppen. Den Elfmeter verwandelte F. Eisenmann dann zum 1:0.
Im weiteren Spielverlauf ergaben sich auf beiden Seiten weiter Chancen. In der 34. Minute fiel dann der Ausgleich, der aufgrund der Chancenverteilung durchaus gerecht war. Nach mehreren Positionswechsel und Einwechselungen in der zweiten Halbzeit ergab sich ein leichtes Übergewicht für die Heimmannschaft und daraus auch mehrere Torchancen. Nach einem direkten Pass des Torhüters L. König auf F. Eisenmann spielte dieser den herauslaufenden Torhüter aus und schoss in der 83. Minute den verdienten 2:1 Siegtreffer.
Nun trifft man am 10.11.18 um letzten Spiel auf den TV Strassdorf.

Für die SGM spielten: König - Hohloch (30.Eickelmann), Hinderberger, Auer (56.Elsässer), Hermes, Melcher (46.V.Kolb), Eisenmann, Schwarz, Zehnder, Mohamoud Sharif (46.Schmidt), Seutter;

nach oben


28.10.2018

Pflichtprogramm erfüllt

SGM TSV Mutlangen GD-Staufen - SGM Frickenh./Sulzb./Gschwend 3 : 0
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

(OSt) - Mit einem 3 : 0 Sieg gegen die SGM Frickenh./Sulzb./Gschwend hat das Juniorteam GD Staufen den Aufstieg in die Leistungsstaffel klar gemacht.

Ersatzgeschwächt durch fehlende und verletzte Spieler spielte die Heimelf trotzdem von Anfang an mit hohen Druck auf den Gegner. Bereits in der fünften Minute traf P. Zehnder zum 1 : 0. Taktisch gut eingestellt wurde das Spiel beherrscht, was in der 40.Spielminute zum 2 : 0 durch D. Melcher belohnt wurde.

Kurz nach dem Seitenwechsel macht dann D. Schwarz mit dem 3 : 0 alles klar. Damit ist man wieder Tabellenführer und bereits zwei Spiele vor Ende der Qualifikationsstaffel für die Leistungsstaffel qualifiziert.

Für die SGM spielten: König - Hohloch, Elsässer, Hinderberger, Schmidt, Hermes, Melcher (46.Auer, 76.H.Kolb), Schwarz (80.Tesfazghi), Zehnder (76.Eisenmann), V.Kolb, Mohammoud Sharif;

nach oben


21.10.2018

Die SGM verliert Tabellenplatz eins

SGM Heubach/Lautern/Bartholomä - SGM TSV Mutlangen GD-Staufen 1 : 0
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

() - Am Samstag, 20.10.2018 bestritt die SGM TSV Mutlangen Juniorteam GD Staufen ihr Spiel um die Tabellenspitze im Auswärtsspiel gegen die SGM TSV Heubach/Lauern/Bartholomä. Kurz vor Ende bekamen die Gastgeber noch einen Elfmeter zugesprochen, sodass letztendlich die SGM GD-Staufen ohne Punkte nach Hause fährt. Seit dem ersten Spieltag konnte sich die SGM der GD-Staufen an der Tabellenspitze behaupten. Nach dieser Niederlage rutschte man auf den 2.Rang.

Für die SGM spielten: König - Hohloch (40.Mohamad Ali), Hinderberger, Auer, Hermes, Eisenmann, Schwarz, Zehnder, Melcher, Kolb (46.Schmidt), Mohamoud Sharif; Bank: Elsässer, Eickelmann;

nach oben


15.10.2018

Die SGM bleibt ungeschlagen

SGM GD-Staufen - SGM Göggingen/Eschach 3 : 1 (1:0)
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

() - Seit nunmehr fünf Spieltagen sind die A-Junioren der SGM TSV Mutlangen Juniorteam GD-Staufen ungeschlagen. Auch das Spiel gegen die SGM Göggingen/Eschach konnte mit einem 3 : 1 Sieg verbucht werden und stehen aktuell verdient an der Tabellenspitze.

Für die SGM spielten: Zehnder - Hinderberger, Hohloch, Schmidt (46.Mohamad Ali), Auer, Hermes, Eisenmann, Schwarz (71.H.Kolb), Melcher, V.Kolb (34.Mohamoud Sharif), Seutter (46.Eickelmann); Bank: Atoy;
Trainer: Oliver Stickel

nach oben


06.10.2018

Spätes Siegtor im Auswärtsspiel

SGM Hussenh./Herlik./Igg. – SGM GD-Staufen 1 : 2 (0:0)
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

(OSt) - Auch im vierten Spiel auswärts gegen die SGM Hussenhofen/Herlikofen/Iggingen bleibt das Juniorteam GD-Staufen ungeschlagen.

Gleich zu Beginn stand die Heimmannschaft der SGM HHI mit 11 Mann in der eigenen Hälfte und spielte mit einer extrem defensiven Aufstellung. Dies machte es sehr schwer einen Spielfluss zu entwickeln um diesen Abwehrriegel in der ersten Halbzeit zu knacken. Daher ging man mit einem 0:0 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit öffnete sich der Gegner und es kam zu den ersten Sehenswerten Chancen. Jedoch geriet man nach einem völlig unberechtigten Elfmeter in der 50. Minute mit 1:0 in Rückstand. Das Juniorteam GD-Staufen lies sich aber davon nicht beeindrucken und glich durch David Schwarz in der 59. Minute zum 1:1 aus.

Danach ergaben sich auf beiden Seiten weitere hochkarätige Chancen die durch hervorragende Torwartleistungen vereitelt wurden. Wobei die höhere Anzahl auf der Seite der GD-Staufen lag. Sehr spät aber absolut verdient traf Finn Eisenmann in der Nachspielzeit (90+3) zum 1:2 Endstand.
Mit nun 12 Punkten trifft man am nächsten Wochenende beim Heimspiel in Mutlangen auf die SGM Göggingen/Eschach.

Für die SGM spielten: L.König - Chr.Hinderberger, A.Elsässer, F.Hohloch, V.Kolb (50.N.Auer), P.Zehnder, A.Hermes (27.J.Schmidt, 60.Mohamoud Sharif), F.Eisenmann, D.Schwarz, D.Melcher (30.Mohamad Ali), A.Seutter; 
Trainer: Oliver Stickel

nach oben


01.10.2018

Erneuter Sieg der A-Junioren

SGM TSV Mutlangen Juniorteam-GD Staufen - SGM Juniorteam Leineck 5 : 1
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

(OSt) - Zum zweiten Mal traf beim Heimspiel in Mutlangen die A-Jugend des Juniorteam GD-Staufen nach dem Pokalsieg wieder auf die SGM Juniorteam Leineck.

Von der ersten Minute an wurde großer Druck auf den Gegner ausgeübt. Nach nur 10 Minuten verwandelte David Schwarz einen Eckball durch einen Torwartfehler direkt zum 1:0. In der Folgezeit beherrschte die die Heimmannschaft den Gegner und erarbeitete sich verdient in der 31. Minute wiederum durch Schwarz das 2:0.

In der 49. Minute traf die Gastmannschaft nach einem Eckball zum 2:1 Anschlusstreffer. Davon unbeeindruckt erhöhte Finn Eisenmann in der 54. Minute zum 3:1. Anschließend wurde das Spiel klar beherrscht. Durch einen in der 83. Minute hervorragend heraus gespielten Treffer über Vincent Kolb und Finn Eisenmann erhöhte wiederum David Schwarz zum 4:1.
Den Schlusspunkt setzte Vincent Kolb in der 86. Minute zum Endstand von 5:1. Aktuell bedeutet das weiterhin jetzt mit neun Punkten Platz 1.

Am kommenden Samstag, 06.10.2018 trifft man auswärts auf die SGM Hussenhofen/Herlikofen/Iggingen. Anpfiff ist um 16.00 Uhr.

Für die SGM spielten: L.König - Chr.Hinderberger (23.C.Eickelmann), A.Elsässer, F.Hohloch, N. Auer (31.J.Schmidt), P.Zehnder (42.V.Kolb), A.Hermes (46.M.K.Sharif), F.Eisenmann, D.Schwarz, D.Melcher, A.Seutter; 
Trainer: Oliver Stickel

nach oben


23.09.2018

Auswärtssieg der A-Junioren

SGM TSV Böbingen Juniorteam Rems II - SGM TSV Mutlangen Juniorteam-GD Staufen 1 : 3 (1:0)
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

(OSt) - Auch im zweiten Spiel, am Samstag 22.09.2018 holte sich die A-Jugend der SGM GD-Staufen auswärts mit einem 1:3 einen weiteren Sieg und steht aktuell mit sechs Punkten an der Tabellenspitze.

Zu Beginn spielte die Elf sehr Druckvoll. Jedoch entstand kein wirklicher Spielfluss bzw. wurden viele Zweikämpfe und somit der Ball verloren. Nicht unverdient ging dann die Heimmannschaft in der 17. Minute mit 1:0 in Führung.
Auch in der weiteren Spielzeit tat man sich schwer ins Spiel zu finden. In der zweiten Halbzeit wurde jedoch der Druck erhöht und diverse Positionswechsel vorgenommen. Mit einem Doppelpack erzielte dann Finn Eisenmann in der 66. Minute den verdienten 1:1 Ausgleich und in 82. Minute die Führung zum 1:2. In der 92. Minute erzielte David Schwarz nach einem Bilderbuch Konter den 1:3 Endstand. Der nächste Gegner am kommenden Samstag beim Heimspiel in Mutlangen heißt Pfahlbronn Juniorteam Leineck.

Die Tore erzielten: Eisenmann (2) und Schwarz;

Für die SGM spielten: L. König, C. Hinderberger, A. Elsässer, F. Hohloch, J. Schmidt, N. Auer, A. Hermes, F. Eisenmann, D. Schwarz, D. Melcher, A. Seutter, H. Kolb, K. Sharif; 
Trainer: Oliver Stickel

nach oben


15.09.2018

Kantersieg im ersten Saisonspiel

SGM TSV Mutlangen Juniorteam-GD Staufen - SGM Union Wasseralfingen II 6 : 0 (2:0)
Kreisstaffel, Qualistaffel 1

() - Mit einem Kantersieg startete die neu formierte SGM Juniorteam GD-Staufen in die Saison

Die Tore erzielten: Auer, Zehnder 2x Schwarz, Eisenmann und Hohloch;

Für die SGM spielten: König - Hohloch, Elsaesser A. (77.Grünwald), Auer, Hermes (46.Mohamoud Sharif), Eisenmann, Schwarz, Zehnder, Melcher, Kolb (46.Eickelmann) Seutter; 
Trainer: Oliver Stickel

nach oben