Spielberichte MADS 2 Saison 2015/16

 

01.Spieltag, 03.10.2015 Spiel 1

Gelungener Saisonauftakt von MADS 2

SV Fellbach 3 - SG MADS Ostalb 2

(DaS) - Am vergangenen Wochenende fuhr die neu formierte Mannschaft von MADS Ostalb 2 die ersten drei Punkte in der Landesliga Nord ein. Das junge Team besteht aus Spielern der Vereine VBF Durlangen, TSV Mutlangen und dem VC Spraitbach. Vor zwei Wochen errang die Mannschaft beim gut besetzten Vorbereitungsturnier in Laupheim den ersten Platz. Somit fuhr das Team mit viel Selbstvertrauen und Zuversicht zum ersten Spieltag zur dritten Mannschaft des SV Fellbach. Der Gegner hatte eine ähnlich junge Altersstruktur wie die neu formierte Spielgemeinschaft.

Die SG MADS 2 begann druckvoll und lag schnell mit 10:6 in Führung. Über eine sichere Annahme konnten die Angreifer effektiv in Szene gesetzt werden. Mit 25:21 wurde schließlich der erste Satzpunkt eingefahren.
Auch im 2. Durchgang konnten die Gäste den SV Fellbach auf Distanz halten. So ging auch der zweite Satzpunkt knapp aber letztendlich aufgrund der kämpferischen Leistung verdient an die SG MADS.

Im dritten Satz schlichen sich dann im Gästespiel Annahmeschwächen ein, wodurch der SV Fellbach bis Satzende knapp die Oberhand behielt und mit 25:21 gewann. Das Spiel drohte zu kippen, doch MADS Ostalb besann sich auf seine Stärken. Durch effektives Blockspiel und variables Angriffsspiel kam die SG immer besser ins Spiel. Der unbedingte Siegeswille war jetzt bei jedem Gästespieler zu spüren und machte letztendlich den Unterschied aus. Mit 25:22 gewann MADS 2 den vierten Satz und somit das Spiel mit 3:1.

Am 31.10. empfängt das Landesligateam beim ersten Heimspieltag in Spraitbach die Mannschaften von SV 1845 Esslingen und SV Remshalden.

SG MADS Ostalb 2: Hannes Kiemel, Nico Mautsch, Sebastian Lukas, Philip Scholz, Jonas Schmid, Lukas Schmid, Daniel Schirle, Julian Schmidt, Markus Bauer.

nach oben

 



 

Die Spielberichte der vergangenen Saison finden Sie in unserem Archiv, welches sich jedoch noch im Aufbau befindet

 


Partner Volleyball

schill-logo      trw-logo      si-logo